Werte Vereinsvertreter, namens der Schiedsrichterabteilung des Saarländischen Fußballverbands möchte ich Sie darüber informieren, dass demnächst wieder ein neuer Schiedsrichter-Anwärterlehrgang in Crashkurs-Form startet, bei dem die Teilnehmer in nur drei Tagen zur Schiedsrichterin bzw. zum Schiedsrichter ausgebildet werden. Der Lehrgang wird zentral für alle Kreise vom Freitag, 8. Oktober 2021 (ab 17:00 Uhr) bis Sonntag, 10. Oktober 2021 (bis ca. 12:00 Uhr) an der Hermann-Neuberger-Sportschule in Saarbrücken durchgeführt. Verpflegung während der Lehrgangstage wird angeboten (dafür fallen neben der in der Gebührenordnung vorgesehenen Ausbildungspauschale keine weiteren Kosten an). Möglichkeiten zu Übernachtung an der Sportschule wird es dieses Mal leider nicht geben können. Um die Ausbildung absolvieren zu können, müssen die Teilnehmer einem Verein im SFV-Gebiet angehören, mindestens 14 Jahre alt sein und über ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache verfügen. Natürlich werden besondere Vorsorgemaßnahmen zum Infektionsschutz ergriffen, über die zu Beginn des Lehrgangs informiert wird.

Anmeldungen richten Sie bitte an unseren Verbandsschiedsrichterlehrwart Thomas Knoll (thomas.knoll@saar-fv.evpost.de oder thomas.knoll69@web.de, 06826/1782) oder Sie antworten hier direkt auf diese Nachricht.

https://www.dropbox.com/s/o92mdxxne0yon5o/SR-Crashkurs%202021.pdf?dl=0

Im Vorhinein bereits vielen Dank für Ihre Unterstützung und bei Fragen melden Sie sich gerne.

Mit besten Grüßen

Alexander Stolz

Saarländischer Fußballverband e.V. (www.saar-fv.de)

Referent für Öffentlichkeitarbeit im Verbandsschiedsrichterausschuss