Am 26.Dezember 2020 haben wir mit den C-Junioren die Teamfit-Challenge begonnen. Hierbei ging es darum, dass die Spieler sich in dieser doch sehr langen Zeit ohne Fußballtraining gemäß ihrer eigenen Vorstellungen ein bisschen fit halten. In den Kategorien Laufen, Radfahren und Wandern sammelten unsere Jungs und Mädels fleißig Kilometer und Punkte.
Am 2. März 2021 haben wir diese Challenge beendet und am 3. März mit der zweiten Runde begonnen.
Insgesamt neun Wochen lang haben die meisten ordentlich Gas gegeben und trotz der teilweise schon heftigen Witterungsbedingungen mit Kälte, Regen und Schnee ein beachtliches Mannschaftsziel erreicht.
Die jugendlichen Damen und Herren sind gemeinsam in dieser Zeit 1.457 Kilometer gelaufen, 2.368 Kilometer geradelt und 328 Kilometer gewandert.
Zusammengefasst haben also 39 Personen stolze 4.153 Kilometer zurückgelegt.
Es ist schön zu sehen, dass wir durch diese Aktion den Großteil der Mannschaft begeistern und den Kontakt aufrecht erhalten konnten. Ich hoffe es geht so weiter und wir sehen uns alle wieder schnellstmöglich auf dem Platz.

Auch die Spieler der D-2 und D-3 waren im Monat Februar fleißig und sind im Rahmen einer Teamfit-Challenge 867 Kilometer weit gelaufen, 794 Kilometer gewandert und 369 Kilometer geradelt. Hauptsächlich ging es darum, in der fußballfreien Zeit weiterhin den Teamgedanken zu erhalten. Es haben insgesamt 40 Kinder und Eltern  an dieser Challenge teilgenommen und das Teamziel der beiden Trainer erfüllt.

Das gesamte Trainer- und Betreuerteam spricht an dieser Stelle allen Akteuren und Akteurinnen seine höchste Anerkennung und seinen Respekt aus.